Über uns

Im Haus der Insel Krk Schinken Gäste kann eine Live-Produktion dieser gastronomischen Freuden sehen, lernen über die Art der Herstellung und Besonderheiten der Insel Krk Schinken, geschmack und natürlich kaufen die Produkte genau dort, wo sie hergestellt sind.

Produktionsstätte ist mit den neuesten technologischen Lösungen, sondern auch, wann immer möglich, verwenden wir natürliche System der Trocknung mit starken mediterraner Wind - "Bura". Organisierte Touren mit unseren Partnern in der Tourismusbranche haben gerade erst begonnen, und wird in der Weise, dass die Besucher, wegen der strengen Hygienevorschriften nicht in den technischen Teil des Gebäudes gehen organisiert werden, aber sie werden in der Lage sehen, Herstellungsprozess durch die Glas Wände und Böden.

Mit Bau und die Ausstattung einer modernen Produktionsstätte haben wir die Bedingungen, die es uns ermöglichen, schließlich Mengen von Krk Schinken zu erhöhen, um das Fünffache erstellt - Delikatesse, die nicht so lange her, aber dank meiner Initiative und den zuständigen Stadt-und Kreiseinrichtungenerhalten eine Zertifikat auf seine geographische Herkunft zu schützen. Das Projekt, das in den letzten fünf Jahren entwickelt hat schließlich seine Realisierung und Eröffnung einer Produktionsstätte, sowie der Raum für Weinproben und Zusatzverpflegungin Haus der Insel Krk Schinken gelegen kommen, die Schaffung von Bedingungen für attraktiver und besser Wegen der Präsentation der Schinken, aber auch einen alle Stufen der Produktion.

Krk Schinken Produzent, es ist alles in gelobten Produkt hat eine interessante Mischung aus beiden "Schule der Schinken" erstellt. Während die dalmatinische Rohschinken wird in der Regel mit der Haut behandelt und geräuchert, und der istrischen wird getrocknet und verarbeitet, ohne Haut, ist Krk Schinken Kombination dieser zwei Möglichkeiten. Was sie so besonders macht, im Gegensatz zu Dalmatiner Schinken wird nicht geraucht, sondern muss getrocknet werden, und die Tatsache, dass, anders als Istrans wird in der Haut gepflegt, sagt Žužić. Vjekoslav Žužić, wie Metzger, ist die offizielle Hersteller von Schinken, und als solche auch weiterhin eine erfolgreich Geschäft zu führen und zu fördern Qualität Krk Schinken.

Geschichte:
Die traditionelle Art der Herstellung Krk Schinken wird zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts erwähnt, in lokalen Zeitung "Pucki prijatelj", und der alte Rezept für Schweineschinken Verarbeitung wurde auch in einem der Notizbücher mit Rezepten, die mit Essig wurde festgestellt, Mönche.

Im Falle von "Mesnice Žužić Market", das Rezept war ein Familienerbstück. In der letzten Anmeldung durch ein Testament, das von Franziskaner in einem Kloster auf der kleinen Insel Košljun aufgezeichnet geholfen. Es wurde berichtet, dass die Familie Žužić aus einer kleinen Stadt Vrh, wurden von einem Schinken jedes Jahr, wenn die Schweine auf dem Bauernhof der Familie nicht krank gebracht.

Das Zeugnis der Hüterin des Franziskanerkloster Košljun Verkündigung (Punat) fra Klement Sršen, Košljun, den 16. Juni, 2010. :

Aus den Aussagen der Franziskanermönche Ich weiß, dass Herr Stjepan Žužić (Großvater von Vjekoslav Žužić - Inhaber von "Mesnice Markt Žužić") aus den frühen 20er Jahren bis in die späten 70er Jahre des letzten Jahrhunderts regelmäßig, einmal im Jahr, brachte in unserem Kloster ein Schinken.

In den frühen 20er Jahren des letzten Jahrhunderts wurden Herr Žužić die Schweine oft sterben unbekannte Krankheit , so dass er geschworen haben, um den Heiligen Anton, dass, wenn die Krankheit stoppen, jedes Jahr, während er die Zucht der Schweine, er wird ein Schinken bringen ehren zum Franziskanerkloster auf Košljun .

In den 60er Jahren wurde Herr Žužić Besuch des Klosters begleitet mit seinem Enkel, auch Stjepan Žužić, der ein Franziskanermönch lebt jetzt im Kloster wurde.

Sunday the 17th. Kuća krčkog pršuta Žužić 2013. xswebdesign.com